Achtung: Dein Browser ist veraltet. Beachte bitte, dass Gunfinder daher an manchen Stellen nicht funktionieren wird. Du solltest deinen Browser sobald es geht aktualisieren. Hier erfährst du mehr!
Der sicherste Marktplatz für Jäger online

Airsoft-BBs

Top Angebote

Filter

Filter

Airsoft-BBs neu kaufen Airsoft-BBs gebraucht kaufen Airsoft-BBs Outlet Die besten Airsoft-BBs Angebote

Airsoft-BBs verkaufen

Sicher
Kostenlos
Unkompliziert

Daten, Fakten & Informationen

Als BBs werden im Bereich Airsoft die Kügelchen bezeichnet, welche von Airsoft-Waffen verschossen werden. Für die Bezeichnung BB gibt es verschiedene Erklärungsansätze, die weitverbeitesten sind Baby Bullet oder Ball Bearing. Baby Bullet steht für “Kleine Kugel”, im Gegensatz derer die von scharfen Waffen verschossen werden. Ball Bearing für die Kugeln in Kugellagernm, welche bei den ersten Modellen, so eine weitverbreitete Theorie, verschossen wurden. Meistens haben die BBs einen Durchmesser von 6 mm, weswegen diesen Softair-Waffen auch das Kaliber 6mm BB zugewiesen wird. Waffenrechtlich sind die BBs als Geschosse einzuordnen. Neben dem Kaliber 6 mm BB gibt es vor allem im Ausland auch noch andere Größen, die wie folgt abgekürzt werden: BBB für .190" (4,83 mm) und BB für .180" (4,57 mm). BBs bestehen meistens aus Regel aus Kunststoff, inzwischen verbreiten sich auch Geschosse aus biologisch abbaubaren Materialen zunehmend. Das Airsoft-Spiel ist sehr dynamisch und der Verbrauch der BBs sehr hoch, weswegen pro Spieltag leicht hunderterte der BBs verschossen werden. Preislich liegen 1000 etwa bei 5 bis 20 Euro, je nach Material, Gewicht und Qualität.

Im Folgenden Airsoft-BBs im Kaliber 6 mm, nach Verwendungszweck. Maßgeblicher Faktor für das ideale Gewicht der Geschosse ist die Energie, mit welcher die Waffe die Kugeln beschleunigt. Diese wird an der Mündung des Laufs gemessen - daher “Mündungsenergie”.

Gewicht Verwendung
0,12 g Spielzeug-Airsoft mit einer Mündungsenergie von unter 0,25 Joule
0,16 g Spielzeug-Airsoft mit bis zu 0,5 Joule Mündungsenergie
0,20 g Standard-Airsoft, gut geeignet für kurze Distanzen. Auf weitere Schussentfernungen anfällig gegenüber äußeren Einflüssen wie Wind. Ideal für Mündungsenergien von bis zu 0,9 Joule
0,23 g bis zu 1 Joule Mündungsenergie
0,25g  Stabile Flugbahn. 0,25 g ist die Obergrenze für nicht modifizierte Airsoft-Waffen
0,28 g Günstige Alternative zu BBs mit 0,30g. Sinnvoll ab 0,5 Joule Mündungsenergie
0,30 g Ideales Gewicht für Präzisions-Airsoft
0,36 g langsam fliegende, aber flugstabile Airsoft-Munition für Präzisionswafdfen
0,43 g Ab 3 Joule Mündungsenergie, ausschließlich Präzisionswaffen

 

Ballistisch stehen Bio-BBs inzwischen den traditionellen Kunststoff-BBs in nichts nach. Aus Umweltschutzgründen sind inzwischen bei den meisten Feldern keine Plastik-Kugeln mehr erlaubt. Bio-BBs bestehen aus biologisch abbaubaren Materialien wie Steinmehl oder Stärke. Diese Nachhaltigkeit ist allerdings auch ihr Nachteil, sie sind nicht unbegrenzt haltbar und können sich bei schlechter Lagerung schon zersetzen, bevor sie verschossen werden.

 

 

Tracer-BBs sind spezielle Airsoft-Gesschosse, die mit einem flouriszierenden Mittel beschichtet sind und daher im Dunkeln leuchten. Um diesen Effekt beim Schuss zu erzielen, werden sie in der Waffe beim Abschuss mit einem Tracer beblitzt und leuchten dann während des Flugs.

Gesponserte Angebote

Lesenswertes zum Thema

Airsoft - Was bedeutet HopUp?
Airsoft ist ein beliebter Freizeitsport, der auf militärischen Simu...
Standaufsicht auf Schießständen - die wichtigsten Infos
Für alle Schützen – egal ob jagdlich oder sportlich, gilt: Kein Sch...
Airsoft-Grundlagen
Willkommen in der faszinierenden Welt von Airsoft, dem spannenden t...
Mehr anzeigen

Airsoft-BBs Produkte

Airsoft-BBs nach Themen