Achtung: Dein Browser ist veraltet. Beachte bitte, dass Gunfinder daher an manchen Stellen nicht funktionieren wird. Du solltest deinen Browser sobald es geht aktualisieren. Hier erfährst du mehr!
Der größte Marktplatz für Jäger und Schützen in DE, AT, CH

Gehörschutz

Top Angebote

Filter

Filter

Gehörschutz neu kaufen Gehörschutz gebraucht kaufen Gehörschutz Outlet Die besten Gehörschutz Angebote

Gehörschutz verkaufen

Sicher
Kostenlos
Unkompliziert

Daten, Fakten & Informationen

Bei einem sogenannten Aktiven Gehörschutz handelt es sich um einen Gehörschutz, der es durch integrierte Mikrofone und Lautsprecher ermöglicht, weitgehend realitätsnah zu hören, nur Lärm ab einer bestimmten Lautstärke wird ausgeblendet. Es lässt sich also Schießen ohne Gehörschäden davonzutragen und dennoch die Erklärungen des Ausbilders zu hören. Für die Jagdausbildung aber auch für die Jagdausübung ist ein solcher elektronischer Gehörschutz unentbehrlich, weswegen er zur Grundausrüstung jedes Jägers gehört. Auch werden bei einigen Modellen bestimmte Geräusche verstärkt, sodass man schneller auf sich bspw. im Unterholz bewegendes Wild aufmerksam wird.

Eine jagdliche Alternative zum Gehörschutz ist das Anbringen eines Schalldämpfers. Ein Schalldämpfer schützt neben dem Schützen auch Treiber und Jagdhunde. Außerdem kann er nicht vom Schützen vergessen werden.

Für das jagdliche Schießen ist ein Gehörschutz unentbehrlich, vor allem wenn kein Schalldämpfer auf der Waffe angebracht ist. Selbst bei der Verwendung eines Schalldämpfers jedoch gehört ein aktiver Gehörschutz zur Grundausstattung jedes Jägers. Es empfiehlt sich zum Beispiel in engen Kanzeln mit kleinen Luken auch mit einem Schalldämpfer einen Aktiven Gehörschutz zu nuten, weil der Schussknall von allen Seiten direkt reflektiert wird und so zum Schützen zurückgeleitet wird. Das Gleiche tritt auf dem Schießstand auf, auch dort ist ist der Schussknall trotz Schalldämpfer laut genug, um das menschliche Gehör beschädigen zu können.

Bei großen Kalibern benutzen viele Jäger anstelle eines Schalldämpfers eine Mündungsbremse, welche den Rückstoß der Waffe reduziert, in dem die Geschossgase nach Hinten umgeleitet werden. Dadurch wird allerdings auch der Geschossnkall für den Schützen lauter- Ein Gehörschutz ist unentbehrlich.

Wir raten gerade bei Modellen, welche auf der Jagd eingesetzt werden sollen, dass die Kapseln, welche die Ohren umschließen möglichst “schlank” sind- und der Schütze durch das Tragen des Gehörschutzes nicht in seiner Bewegungsfreiheit eingeschränkt wird. Beim Besuch auf dem Schießstand tut es vielleicht auch noch ein wuchtiger Gehörschutz, weil man sich, selbst beim Schießen auf den  Laufenden Keiler Zeit lassen kann und sich für den Schuss bereitmachen kann. Beim jagdlichen Schuss, gerade auf der Drückjagd, muss hingegen oft in wenigen Sekunden entschieden werden und im Stehen eine sichere Schussposition eingenommen werden können. Ein wuchtiger Gehörschutz kann da schon nachteilig für den Schützen sein.

Eine Alternative zum Kapselgehörschutz ist ein In-Ear-Modell- auf deutsch Ohrenstöpseln, welche ebenfalls mit einem Mikrofon und kleinen Lautsprechern ausgestattet sein können.

Aktive Gehörschützer sind ab etwa 50 Euro erhältlich und können über 300 Euro kosten. Zum Beispiel bei In-Ear-Modellen, welche individuell an den Gehörgang des Schützen angepasst sind.

Um Geld zu sparen könnte man theoretisch auch einen  Passiv-Gehörschutz verwenden, also ein Modell welches ohne Mikrofon und integrierte Lautsprecher auskommt. Solche Modelle sind schon für wenige Euro im Baumarkt erhältlich. Allerdings kann der Träger beim Verwenden Umgebungsgeräusche nicht mehr hören. Bei Verwendung eines passiven Gehörschutzes bleibt nur, den Gehörschutz erst unmittelbar vor dem Schuss aufzusetzen. Diese Bewegung kann einerseits den Jäger verraten und das Wild zum Fliehen verleiten, zum Anderen verliert der Jäger wertvolle Zeit vor dem Schuss. Unser Meinung nach sind passive Gehörschützer für die Jagd vollkommen ungeeignet. 

Du suchst einen Gehörschutz oder einen Schalldämpfer? Suche direkt über unsere Suchfunktion Gunfinder nach dem besten Angebot - auf allen Plattformen wie eGun, dem Waffenmarkt des VDB, Auctronia und allen Online-Händlern für Jagdwaffen und Ausrüstung.

 

Die besten Testberichte von Wärmebildkameras gibt es bei unserem Premium-Partner Geartester. Außerdem liefert Geartester hochwertigen Video-Content zum Thema auf YouTube:

 

 

Gesponserte Angebote

Lesenswertes zum Thema

Das neue Aimpoint Duty RDS
Das schwedische Unternehmen Aimpoint ist ein bekannter Pionier in d...
Unser Revier im Mai
Für viele unter uns hat die Jagdzeit auf Schmalrehe und Böcke berei...
Rasseprofil: Irish Setter
Wenn du auf der Suche nach einem großen, energiegeladenen und liebe...
Mehr anzeigen

Gehörschutz Produkte

Gehörschutz nach Themen